Auf Grund der aktuellen Corona-Situation entfällt die für den 20. Oktober geplante Jahreshauptversammlung.

Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.